Elisabeth Moss

Compleanno:
07/24/1982
Luogo di nascita:
Los Angeles, California, USA:
Biografia:
Elisabeth Singleton Moss ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rollen in The West Wing – Im Zentrum der Macht und Mad Men bekannt geworden ist. Moss ist die Tochter des britischen Musikers Ron Moss und einer US-amerikanischen Blues-Musikerin. Schon in jungen Jahren wurde Moss durch die Schauspielerin Bette Davis zur Schauspielerei inspiriert. Ebenfalls ging sie ab dem fünften Lebensjahr dem Ballett nach, besuchte später die renommierte School of American Ballet in New York und studierte bei Suzanne Farrell am John F. Kennedy Center for the Performing Arts. Ab Anfang der 1990er Jahre begann Moss in US-Film- und Fernsehproduktionen zu erscheinen. Einem breiten Publikum wurde sie vor allem durch ihre Fernseharbeit bekannt. So übernahm Moss zwischen 1999 und 2006 in 25 Episoden der preisgekrönten Serie The West Wing die Rolle der Präsidententochter Zoey Bartlet. Für die Rolle eines rebellischen und schwangeren Teenagers in Deborah Kampmeiers Independent-Film Virgin (2003) erhielt Moss 2004 eine Nominierung für den Independent Spirit Award. 2002 gab Moss ihr Bühnendebüt mit der Titelrolle in Richard Nelsons Franny’s Way. Von 2007 bis 2015 gehörte Moss zur Stammbesetzung der 1960er-Jahre-Serie Mad Men. Der Part der Peggy Olson, die in einer Werbeagentur von der naiven Sekretärin zur Anzeigentexterin aufsteigt, brachte ihr sechs Emmy- und eine Golden-Globe-Nominierung sowie zwei Screen Actors Guild Awards (gemeinsam mit dem Schauspielensemble um Jon Hamm und January Jones) ein. 2017 war Moss an der Seite von Claes Bang in Ruben Östlunds Satire The Square zu sehen, die beim 70. Filmfestival von Cannes die Goldene Palme erhielt. Im selben Jahr erhielt sie als Executive Producer und Hauptdarstellerin in der Serie The Handmaid’s Tale zwei Emmys. Moss heiratete im Oktober 2009 den Saturday-Night-Live-Schauspieler Fred Armisen, die Ehe hielt acht Monate.

The French Dispatch (2020)
The Invisible Man (2020)
Cecilia Kass
Shirley (2020)
Shirley Jackson
Margaret Atwood: A Word After a Word After a Word Is Power (2019)
Herself - Actress
Light of My Life (2019)
Mom
The Kitchen (2019)
Claire Walsh
Her Smell (2019)
Becky Something
Us (2019)
Kitty Tyler / Dahlia
The Old Man & the Gun (2018)
Dorothy
The Seagull (2018)
Masha
The Square (2017)
Anne
Chuck (2017)
Phyllis Wepner
Tokyo Project (2017)
Claire
Mad to Be Normal (2017)
Angie Wood
The Free World (2016)
Doris Long
High-Rise (2015)
Helen Wilder
Meadowland (2015)
Shannon
Truth (2015)
Lucy Scott
Queen of Earth (2015)
Catherine Hewitt
Listen Up Philip (2014)
Ashley
The One I Love (2014)
Sophie
On the Road (2012)
Galatea Dunkel / Helen Hinkle
Darling Companion (2012)
Grace
The Pack (2011)
Diana Whelan
Green Lantern: Emerald Knights (2011)
Arisia Rrab
Get Him to the Greek (2010)
Daphne Binks
A Buddy Story (2010)
Susan
Did You Hear About the Morgans? (2009)
Jackie Drake
New Orleans, Mon Amour (2008)
Hyde
El camino (2008)
Lily
The Attic (2008)
Emma Callan
Honored (2007)
Katie
Day Zero (2007)
Patricia
The Missing (2003)
Anne
Temptation (2003)
Wind/Morgan
Virgin (2003)
Jessie Reynolds
Heart of America (2002)
Robin Walters
West Of Here (2002)
Cherise
Spirit (2001)
Kelly
Girl, Interrupted (1999)
Polly Clark
Anywhere But Here (1999)
Rachel
Mumford (1999)
Katie Brockett
The Joyriders (1999)
Jodi
Earthly Possessions (1999)
Mindy
A Thousand Acres (1997)
Linda
It's Spring Training, Charlie Brown (1996)
Girl Player (voice)
Separate Lives (1995)
Ronni Beckwith
The Last Supper (1995)
Jenny Tyler
Naomi & Wynonna: Love Can Build a Bridge (1995)
Early Teen Ashley Judd
Escape to Witch Mountain (1995)
Anna
Imaginary Crimes (1994)
Greta Weiler
Gypsy (1993)
Baby Louise
Once Upon a Forest (1993)
Michelle (voice)
Recycle Rex (1993)
(voice)
Frosty Returns (1992)
Holly
Midnight's Child (1992)
Christina
Suburban Commando (1991)
Little Girl
Next Goal Wins
Call Jane
Joy