Margot Robbie

Compleanno:
07/02/1990
Luogo di nascita:
Dalby, Queensland, Australia:
Biografia:
Die australische Schauspielerin Margot Robbie wurde am 2. Juli 1990 in Dalby, Queensland, geboren und schaffte ihren Durchbruch als Leonardo DiCaprios Frau in dem oscarnominierten Biopic The Wolf of Wall Street. Margot Elise Robbie kam in Dalby zur Welt und ist in Gold Coast aufgewachsen. Sie ist die Tochter einer Physiotherapeutin und eines Farmers. Zusammen mit ihren drei Geschwistern wurde Margot Robbie alleine von ihrer Mutter großgezogen. Nach ihrem Abschluss am Somerset College zog Robbie nach Melbourne, um Schauspielerin zu werden. Ihre Schauspielkarriere begann schließlich in zwei Filmen des Regisseurs Aash Aaron, und zwar in den Thrillern I.C.U. und Vigilante, die allerdings erst ein bzw. zwei Jahre nach dem Dreh 2007 in die Kinos kamen. Nach einigen Gastauftritten in Fernsehserien gelang Robbie 2008 der Durchbruch in der Seifenoper Nachbarn, in der sie die Rolle der Donna Freedman übernahm. 2011 verließ Margot Robbie sowohl die Soap Opera als auch Australien, um ihre Schauspielkarriere in Hollywood fortzusetzen. Dort übernahm sie in der kurzlebigen Serie Pan Am die Rolle der Stewardess Laura Cameron, nachdem sie zuvor auch für die Neuauflage von Charlie’s Angels vorgesprochen hatte. 2013 stand Margot Robbie unter anderem für Martin Scorsese vor der Kamera, in dessen Biopic The Wolf of Wall Street sie die Rolle der Naomi Lapaglia spielt. 2015 war Margot Robbie an der Seite von Will Smith in der Gaunerkomödie Focus zu sehen. Im gleichen Jahr verkörperte sie ebenfalls eine Rolle im Science-Fiction-Drama Z for Zachariah. 2016 hat Margot Robbie gleich zwei Blockbuster am Start. In der Neuverfilmung The Legend of Tarzan steht sie Alexander Skarsgård als Jane zur Seite und in Suicide Squad mimt sie die Antiheldin Harley Quinn. Familie und PrivatesSeit 2014 ist Margot Robbie in einer Beziehung mit dem britischen Regieassistenten Tom Ackerley, den sie am Set von Suite Française kennenlernte.

The Suicide Squad (2021)
Harleen Quinzel / Harley Quinn
Peter Rabbit 2: The Runaway (2020)
Flopsy (voice)
420 Awards - 2nd Annual Event (2020)
Herself (archive footage)
No Easy Truths: The Making of Bombshell (2020)
Herself
Birds of Prey (and the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn) (2020)
Harleen Quinzel / Harley Quinn
Bombshell (2019)
Kayla Pospisil
Once Upon a Time… in Hollywood (2019)
Sharon Tate
Dreamland (2019)
Allison Wells
Mary Queen of Scots (2018)
Queen Elizabeth I
Slaughterhouse Rulez (2018)
Audrey
Terminal (2018)
Annie / Bonnie
Flopsy Turvy (2018)
Flopsy Rabbit / Narrator (voice)
Peter Rabbit (2018)
Flopsy Rabbit / Narrator (voice)
I, Tonya (2017)
Tonya Harding
Goodbye Christopher Robin (2017)
Daphne Milne
David Blaine: Beyond Magic (2016)
Herself
Suicide Squad (2016)
Harleen Quinzel / Harley Quinn
The Legend of Tarzan (2016)
Jane Porter
Australian Psycho (2016)
Margot Robbie
Whiskey Tango Foxtrot (2016)
Tanya Vanderpoel
DC Films Presents Dawn of the Justice League (2016)
Herself
The Big Short (2015)
Herself
Z for Zachariah (2015)
Ann Burden
Focus (2015)
Jess Barrett
Suite Française (2014)
Celine Joseph
The Wolf of Wall Street (2013)
Naomi Lapaglia
About Time (2013)
Charlotte
I.C.U. (2009)
Tristan Waters
Vigilante (2008)
Cassandra
Barbie
Barbie
Dangerous Odds
Marisa Lankester
Ruin (II)
Elsa Brzezina
Untitled Harley Quinn & The Joker Project
Harley Quinn
Untitled David O. Russell Film
Gotham City Sirens
Harleen Quinzel / Harley Quinn
Marian
Maid Marian
The Paper Bag Princess
Bad Monkeys
Jane Charlotte
Queen of the Air
Lillian Leitzel