Dane DeHaan

Compleanno:
02/06/1987
Luogo di nascita:
Allentown, Pennsylvania, USA :
Biografia:
Dane DeHaan, geboren am 6. Februar 1986 in Allentown, Pennsylvania, ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde Dane DeHaan in Chronicle - Wozu bist du fähig?, als telekinetischer Schüler, der seine böse Seite entdeckt. BiografieDane DeHaan ist das zweite Kind von Jeff DeHaan und Cynthia Boscia. DeHaan hat niederländische, deutsche, englische und italienische Vorfahren. Sein Nachname heißt auf Deutsch übersetzt ‘der Hahn’. Nachdem er die High School in Pennsylvania abgeschlossen hatte, fing Dane DeHaan sein Studium an der University of North Carolina School of the Arts an und machte seinen Abschluss im Jahr 2008. Dane DeHaan begann seine Schauspielkarriere am Broadway als Ersatzschauspieler für Haley Joel Osment und hatte sein Fernsehdebüt 2008 bei einem Gastauftritt in der Serie Law & Order. 2010 spielte er in 7 Folgen der Golden Globe prämierten Serie In Treatment – Der Therapeut mit. 2011 war er als Timbo in der vierten Staffel der HBO-Serie True Blood zu sehen. Seinen internationalen Durchbruch feierte er 2012 in der Rolle des Andrew in Chronicle - Wozu bist du fähig? Darin geht es um drei Freunde, die nach einem Meteoriteneinschlag plötzlich übermenschliche Kräfte entwickeln. Am zweiten Teil ist Dane DeHaan aber nicht beteiligt. Im gleichen Jahr spielte er Cricket im Drama Lawless – Die Gesetzlosen an der Seite von Tom Hardy und Shia LaBeouf. Auch privat gab es einige Veränderungen für DeHaan. 2012 heiratete er die Schauspielerin Anna Wood, mit der er zusammen in Chronicle zu sehen war. Anschließend ging die Karriere von Dane DeHaan steil bergauf. Er wurde für mehrere Rollen gleichzeitig engagiert. Eine kleinere Rolle spielte er in Lincoln, doch kurze Zeit später konnte er neben Ryan Gosling, Bradley Cooper und Eva Mendes in einer der Hauptrollen in The Place Beyond the Pines glänzen. Er setzte sich gegen seine Mitbewerber für die Rolle des Lucien Carr in Kill Your Darlings – Junge Wilde durch, der 2013 in die Kinos kam. Außerdem verkörperte er Trip, der in der Spielfilmdokumentation Metallica – Through the Never 3D Roadie der berühmten Heavy Metal-Band ist. 2014 war Dane DeHaan in The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro zu sehen. Darin spielt er Harry Osborn, den besten Freund der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft, die von Andrew Garfield verkörpert wird. Im gleichen Jahr kamen auch Devil’s Knot – Im Schatten der Wahrheit, ein Thriller-Biopic über satanistische Morde, und Life After Beth, eine Komödie mit Anna Kendrick, Aubrey Plaza und Matthew Gray Gubler ins Kino. 2015 verkörperte Dane DeHaan den jung verstorbenen Schauspieler James Dean in dem Biopic Life.

The Kid (2019)
Billy 'The Kid' Bonney
The Boxcar Children: Surprise Island (2018)
John Joseph Alden (voice)
Valerian and the City of a Thousand Planets (2017)
Valerian
Tulip Fever (2017)
Jan Van Loos
A Cure for Wellness (2017)
Lockhart
Ballerina (2016)
Victor (voice)
Two Lovers and a Bear (2016)
Roman
Life (2015)
James Dean
Knight of Cups (2015)
Paul
The Wages of Heroism: Making The Amazing Spider-Man 2 (2014)
Himself
Life After Beth (2014)
Zach Orfman
The Amazing Spider-Man 2 (2014)
Harry Osborn / Green Goblin
Hit the Lights: The Making of Metallica "Through the Never" (2014)
Himself
Metallica: Through the Never (2013)
Trip
Kill Your Darlings (2013)
Lucien Carr
Devil's Knot (2013)
Chris Morgan
Lincoln (2012)
Second White Soldier
Jack & Diane (2012)
Chris
The Place Beyond the Pines (2012)
Jason Kancam
Lawless (2012)
Cricket Pate
Chronicle (2012)
Andrew Detmer
Amigo (2010)
Gil
The Front (2010)
Cal Tradd
At Risk (2010)
Cal Tradd